MÄRZ 30 ǀ JUNGE SOLISTEN
Magie des Ausdrucks

19 Uhr ǀ Rubinstein-Saal (Landsberger Straße 336, 80687 München)

Tickets an der Abendkasse und unter mail@musicae.eu

JUNGE SOLISTEN

Schüler der Gourari-Akademie spielen Werke von Klavier Solo und Duo von

J.S. Bach, L.v. Beethoven, F. Chopin und J. Strauß

Leo Kemmler, Theodor Raab, Julien Hebenstreit, Katharina Raab

Julien Hebenstreit Klavier
Leo Kemmler Klavier
Katharina Raab Klavier
Theodor Raab Klavier

Julien Hebenstreit 
Joseph Haydn  Sonate Nr. 23 in F-Dur (Hob. XVI:23)
Ludwig van Beethoven  Sonate Nr. 31 in As-Dur, op. 110
Frédéric Chopin  Fantasie f-moll, op. 49

Leo Kemmler
Frédéric Chopin  Scherzo b-Moll, op. 31
Frédéric Chopin  Sonate Nr. 2 b-Moll, op. 35

Katharina und Theodor Raab
Franz Schubert  Fuge e-moll Op. posth. 152, D 952
Johann Sebastian Bach / György Kurtág  Sonatina
(aus der Kantate Gottes Zeit ist die allerbeste  – „Actus Tragicus“, BWV 106)
Ludwig van Beethoven  8 Variationen über ein Thema des Grafen von Waldstein WoO 67
Johann Strauß (Sohn)  Geschichten aus der Wienerwald op. 325